Eichhörnchenstrategie – es geht voran

Sommerfest an der Ruhr-Uni Bochum 2016

Wenn ich in dem bisherigen Tempo weiterschreibe, also alle sechs Monate einen Beitrag, dann bleibt das Ganze hier sehr übersichtlich. Das hat auch Vorteile. Ist aber nicht der Sinn eines Blogs. Aber wie das im Leben nun mal so ist, gibt es auch andere Dinge zu tun. Offene Baustellen schließen zum Beispiel.

Auf meiner Fotowebseite photo.gumball.de bin ich schon recht weit gekommen, immerhin habe ich dort jetzt endlich (!) auch mal die Fotos vom diesjährigen Ruhr-Uni-Sommerfest veröffentlicht. Dieses Fest fand ja „erst“ im Mai statt, also… Jaja, ich weiß…
Ich hoffe, dass ich meine Arbeiten jetzt zügiger geregelt bekomme, sodass ich auch Up-To-Date hier im Blog neue Beiträge verfassen kann. Das Gros meiner Beiträge wird sich nämlich zunächst hauptsächlich mit meinen Fotosafaris befassen. Und am Ende dieser Woche November* soll die neue Brücke an der Buselohstraße / Harpener Straße von der Harpener Straße aus zur Buselohstraße geschoben werden. Ich bin mal gespannt, ob das alles so funktioniert, das Wetter in Ordnung sein wird und ob ich einige gute Fotos machen kann.

Eigentlich hätte ich noch mehr zu schreiben, aber die Baustellen. Ihr wisst schon…

Die Fotosafari zum Thema „Sommerfest der Ruhr-Uni Bochum 2016“ beginnt übrigens mit der Serie Nr. 179 auf photo.gumball.de – viel Spaß beim Anschauen der Fotos :-)

* Keine Ahnung, warum, aber ich hatte immer den 28. Oktober als Termin im Kopf. Tatsächlich ist es aber der 26. November (Samstag).